Premium-Luftsitzkissen Rolko-AIRpad

Das Kissen dient für den Einsatz im Rollstuhl und für andere Sitzangelegenheiten. Dabei soll der Sitzkomfort in zweierlei Hinsicht optimiert werden. Zum einen wohltuend auf den Anwender wirken und zum anderen einen positiven, medizinischen Effekt haben. Die Gesäßmuskulatur wird entlastet und somit das Sitzen möglichst ohne Schmerzen und Druckstellen ermöglicht.

Dekubitus ist ein altbekanntes Problem in der Pflege, deshalb wurde das Rolko-AIRpad mit der Hilfsmittelnummer 11.39.03.3011 entwickelt. Es eignet sich zur Dekubitus-Prophylaxe sowie

-Therapie bis Grad II. Das Rolko-AIRpad besteht aus einer selbstfüllenden Luftkammer und visko-elastischem Schaum.

Luftkissen mit Standardbezug

Mit Hilfe des Ventils kann die Luft im Rolko-AIRpad individuell gefüllt und reguliert werden, um das Anwendergewicht (bis max. 150 kg) ergonomisch zu verteilen.




Luftkissen mit Inkontinenzbezug


Die Luftkissenbezüge sind mit einem Reißverschluss ausgestattet, sodass man den Standardbezug wechseln und abwaschen kann. Für noch mehr Schutz hingegen, bietet sich unser wasserdichter Inkontinenzbezug für das Rolko-AIRpad an.



#luftkissen #dekubitus #inkontinenz #reha #rollstuhlkissen

© 2020 Rolko Kohlgrüber GmbH, Industriestr. 14 - 16, D-33829 Borgholzhausen

Tel.: +49 (0) 5425 9402-0, Fax: +49 (0) 5425 9402-20, Mail: info@rolko.com

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram
  • LinkedIn
  • ISSUU

Alle Rechte vorbehalten.​

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Privatpersonen beliefern.