Produktion in Europa

Der Hauptstandort und die Zentrallager von Rolko Kohlgrüber GmbH in Borgholzhausen, Deutschland
Hauptstandort
und Zentrallager
Borgholzhausen

Mit unserem europäischen Zentrallager am Standort Borgholzhausen können wir schnell, flexibel und effizient den Kundenbedarf abdecken. Durch eine starke und zuverlässige Logistikaufstellung profitieren unsere Kunden von kurzen Lieferzeiten und geringen Beschaffungskosten. Ein Großteil unserer flexiblen Endmontage in Deutschland findet in Werkstätten für Menschen mit Behinderung im direkten Umkreis statt.

Wir sichern so Mobilität für Menschen mit Behinderung. Sie werden so gezielt in die Herstellprozesse einbezogen.

Mobilität spielt für die Menschheit seit jeher eine zentrale Rolle. Sie bedeutet Freiheit, Selbstständigkeit und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dies gilt umso mehr für Menschen, deren Bewegungsfähigkeit eingeschränkt ist.

Die rund 250 Beschäftigten in den Werkstätten arbeiten mit großem Engagement an der Produktion von Komponenten. Es werden unter Beaufsichtigung Montagearbeiten an Rädern, Näharbeiten an Aufrichtgriffen für Krankenhausbetten und an Positioniergurten für Reha-Geräte sowie Verpackungsarbeiten durchgeführt.

Soziales Engagement und lokale Verantwortung hat für uns eine große Bedeutung, weshalb wir in unserer Region ein wichtiger Förderer des Behindertensports sind.

Rolko besitzt ein weltweites Netzwerk für Einkaufslogistik
Weltweites Netzwerk für Einkaufslogistik

Rolko arbeitet nachhaltig mit einem breiten Netzwerk kompetenter Beschaffungspartner in Europa und Asien gezielt zusammen. Die Einbindung in unser Beschaffungsmanagement sorgt dafür, dass wir durch unsere Erfahrung und unser Servicespektrum optimal auf die Kundenbedürfnisse eingehen können.

Produktionstechnologien

 

Werkzeug, Formenbau & Montage

  • Aluminium- und Kunststoffspritzgussformen

  • 3D-Druck, Siebdrucktechnik, Rapid-Prototyping

  • Stanzwerkzeuge/Vorrichtungsbau

  • Polyurethan- und Gummiformen

  • Halbautomatische Reifenbefüllungsanlage

  • Klein- bis Großserienfertigung

  • Baugruppenmontage bis zum verpackten Endprodukt

Polyurethan- und Gummiverarbeitung

  • PU-Integral- und Gießformteilproduktion

  • Vollgummi/Vulkanisierung

 

Kunststofftechnik

  • Spritzguss

  • Tiefziehen

  • Ultraschallschweißen

 

Metallverarbeitung

  • CNC-Fräsen

  • Lasern, Drehen, Bohren, Stanzen, Schmieden

  • Druckguss

  • Automatisierte Ablängung

  • Schweißen (Stahl, Edelstahl und Aluminium)

  • Aluminium Strangpressen/Tiefziehen/Spritzguss/Profile

 

Oberflächenveredelung

  • Pulverbeschichtung/Sandstrahlen

  • Lackierung/Eloxierung/Verzinkung/Chro­ma­tie­ren

  • Gleitschleifen/Trowalisieren

  • Wärmebehandlung/Härtung

 

Textil

  • Nähen/Schneiden

  • Ultraschallschweißen/Verkleben

Unsere Logistikstandards: Mit einem Produktportfolio bestehend aus mehr als 13.000 Artikeln beliefert Rolko Kunden der Reha- und Industriebranche in mehr als 40 Ländern
Moderne Logistik
  • Globale Präsenz: Rolko liefert in mehr als 80 Länder

  • Umfangreiches Produktportfolio

  • Moderne Hochregallagerfläche

  • Versorgungssicherheit durch Warenvorhaltung/Abrufgeschäft

  • Schnelle Lieferzeiten durch dynamische Versandlogistik

  • Just-in-time-/Kanbanbelieferungen

  • Individuelle Produktverpackungen

  • AEO (Authorized Economic Operator) zertifiziert